AnleitungEinrichtung des Standard-E-Mail-Kontos (SOGo) in Outlook

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit dem E-Mail-Client Outlook auf ihr Standard-E-Mail-Konto (SOGo) zugreifen können.

1. Öffnen Sie Outlook. Ist noch kein E-Mail-Konto eingerichtet, öffnet sich das Fenster „Konto hinzufügen“. In diesem Fall können Sie mit Schritt 4 fortfahren.

2. Ist bereits ein anderes E-Mail-Konto eingerichtet, können Sie den Dialog „Konto hinzufügen“ manuell aufrufen. Klicken Sie dazu oben auf die Registerkarte "Datei", dann unter „Informationen“ auf „Kontoeinstellungen“ und dort im Aufklappmenü erneut auf „Kontoeinstellungen...“.

Kontoeinstelungen: Konto hinzufügen

3. Klicken Sie in der geöffneten Registerkarte „E-Mail“ auf „Neu...“.

Klicken auf „Email“ > „Neu“

4. Klicken Sie im neu geöffneten Fenster „Konto hinzufügen“ auf das Optionsfeld „Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen“. Klicken Sie anschließend auf „Weiter“.

Manuelle Konfiguration > Weiter

5. Klicken Sie auf das Optionsfeld „POP oder IMAP“ und anschließend auf „Weiter.“

Je nach Art Ihres E-Mail-Kontos müssen Sie nun unterschiedliche Serverinformationen eintragen.

 

POP oder IMAP > Weiter

6.1. Im nächsten Schritt geben Sie die folgenden Informationen ein:

Ihr Name: Vor- und Nachname

  • E-Mail-Adresse: Ihre vollständige E-Mail-Adresse (<Name/Kürzel>@uni-heidelberg.de bzw <Name/Kürzel>@stud.uni-heidelberg.de)
  • Kontotyp: IMAP
  • Posteingangsserver: imap.urz.uni-heidelberg.de
  • Postausgangsserver (SMTP): mail.urz.uni-heidelberg.de
  • Benutzername: Ihre Uni-ID oder Projektnummer (z.B. xy123)
  • Kennwort: Das Kennwort für Ihre Uni-ID bzw. Projektnummer

6.2. Klicken Sie anschließend auf „Weitere Einstellungen“.

Benutzerinformationen angeben und auf „Weitere Einstellungen“ klicken

6.3. Klicken Sie im neuen Fenster auf die Registerkarte „Postausgangsserver“ und setzen Sie ein Häkchen in der Checkbox „Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung“. Klicken Sie anschließend auf „OK“.

 

Postausgangsserver konfigurieren

7. Klicken Sie auf „Weiter“. Outlook testet nun Ihre E-Mail-Einstellungen. Klicken Sie nach erfolgreichem Test auf „Schließen“, dann auf „Fertig stellen“. Ihr E-Mail-Konto ist nun in Outlook eingerichtet.

Einrichtung abschließen