icon-symbol-logout-darkest-grey
This page is only available in German.

AnleitungAdressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren

Diese Anleitung beschreibt, wie Sie Termine und Kontakte aus der bisherigen SOGo-Webmail-Oberfläche  (sogo01) in die neue SOGo-Webmail-Oberfläche (sogo02) übertragen.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Übersicht der Oberfläche

1. Rufen Sie im Webbrowser https://sogo01.urz.uni-heidelberg.de auf und loggen Sie sich mit Ihrer Uni-ID ein.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 1

Adressbuch migrieren

2. Klicken Sie in der Menüleiste oben links auf „Adressbuch“.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 2

3. Klicken Sie im Bereich „Adressbücher“ mit der rechten Maustaste auf das Adressbuch, das Sie exportieren möchten (1). Klicken Sie im Pop-Up-Menü auf „Adressbuch exportieren...“ (2).

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 3

4. Ihr Browser lädt das Adressbuch nun im .ldif-Dateiformat herunter. Unter Windows finden Sie die heruntergeladene Datei im Nutzerordner „Downloads“.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 4

5. Rufen Sie im Webbrowser https://sogo02.urz.uni-heidelberg.de auf und loggen Sie sich mit Ihrer Uni-ID ein.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 5

6. Klicken Sie oben rechts auf das „Adressbuch“-Icon.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 6

7. Klicken Sie links im Bereich „Adressbücher“ auf die drei Punkte neben „Persönliches Adressbuch“ (1). Klicken Sie im Pop-up-Menü auf „Importieren“ (2).

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 7

8. Klicken Sie auf "Hochladen".

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 8

9. Wählen Sie im erscheinenden Dateiauswahlfenster die heruntergeladene .ldif-Datei mit einem Doppelklick aus.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 9

Ihre Kontakte wurden nun importiert.

Hinweis: Gelegentlich kommt es aufgrund eines Bugs vor, dass der erste Kontakt in Ihrem Adressbuch aus der .ldif-Datei nicht importiert wird. Dieser Kontakt muss daher händisch von Ihnen umgezogen werden.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 9 - Ergebnis

Kalender migrieren

10. Rufen Sie im Webbrowser https://sogo01.urz.uni-heidelberg.de auf und loggen Sie sich ggf. wieder mit Ihrer Uni-ID ein.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 1

11. Klicken Sie in der Menüleiste oben links auf „Kalender“.

 	Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 10

12. Klicken Sie im Bereich „Kalenderliste“ mit der rechten Maustaste auf den Kalender, den Sie exportieren möchten (1). Klicken Sie im Pop-Up-Menü auf „Kalender exportieren...“ (2).

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 11

13. Ihr Browser lädt den Kalender nun im .ics-Dateiformat herunter. Unter Windows finden Sie die heruntergeladene Datei im Nutzerordner „Downloads“.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 12

14. Rufen Sie im Webbrowser https://sogo02.urz.uni-heidelberg.de auf und loggen Sie sich ggf. erneut mit Ihrer Uni-ID ein, falls Sie ausgeloggt wurden.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 5

15. Klicken Sie links im Bereich „Kalenderliste“ auf die drei Punkte neben „Persönlicher Kalender“ (1). Klicken Sie im Pop-up-Menü auf „Importieren“.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 13

16. Klicken Sie auf „Hochladen“.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 14

17. Wählen Sie im erscheinenden Dateiauswahlfenster die heruntergeladene .ics-Datei mit einem Doppelklick aus.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 15

Ihre Termine wurden nun importiert.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Ergebnis

Abwesenheitsnotizen migrieren

18. Rufen Sie im Webbrowser https://sogo01.urz.uni-heidelberg.de auf und loggen Sie sich ggf. wieder mit Ihrer Uni-ID ein.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 18

19. Klicken Sie in der Menüleiste oben links auf „Einstellungen“.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 19

20. Es öffnet sich ein neues Fenster. Klicken Sie hier den Reiter „Abwesenheit“ an und kopieren Sie den Text der Abwesenheitsnotiz. 

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 20

21. Rufen Sie im Webbrowser https://sogo02.urz.uni-heidelberg.de auf und loggen Sie sich ggf. erneut mit Ihrer Uni-ID ein, falls Sie ausgeloggt wurden.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 21

22. Klicken Sie auf das Zahnrad-Icon.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 22

23. Gehen Sie im Menü links zu „E-Mail“. Klicken Sie in der Leiste oben den Reiter „Abwesenheit“ an. Setzen Sie das Häckchen bei „Automatische Abwesenheitsnachricht aktivieren“. Fügen Sie den Text ein. Speichern Sie die Änderungen indem Sie auf das Floppy-Disk-Icon rechts klicken.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 23

Weiterleitungen migrieren

24. Rufen Sie im Webbrowser https://sogo01.urz.uni-heidelberg.de auf und loggen Sie sich ggf. wieder mit Ihrer Uni-ID ein. 

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 24

25. Klicken Sie in der Menüleiste oben links auf „Einstellungen“.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 25

26. Es öffnet sich ein neues Fenster. Klicken Sie hier den Reiter „Weiterleitung“ an und kopieren Sie die E-Mail-Adresse/n.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 26

27. Rufen Sie im Webbrowser https://sogo02.urz.uni-heidelberg.de auf und loggen Sie sich ggf. erneut mit Ihrer Uni-ID ein, falls Sie ausgeloggt wurden.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 27

28. Klicken Sie auf das Zahnrad-Icon.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 28

29. Gehen Sie im Menü links zu „E-Mail“. Klicken Sie in der Leiste oben den Reiter „Weiterleitung“ an. Setzen Sie das Häckchen bei „Ankommende Nachrichten weiterleiten“. Fügen Sie die E-Mail-Adresse/n, die Sie von der alten Weboberfläche kopiert haben, ein. Speichern Sie die Änderungen indem Sie auf das Floppy-Disk-Icon rechts klicken.

Anleitung: Adressbuch und Kalender in den neuen SOGo-Webmailer migrieren - Schritt 29