icon-symbol-logout-darkest-grey

23. Juni 2022 – E-MailUmfassendes Upgrade für SOGo-Webmailer

Mit der Webmail-Oberfläche SOGo können Sie als Nutzer:in des universitären, automatisch eingerichteten Standard-E-Mail-Kontos auf Ihre Nachrichten, Termine und Kontakte zugreifen. Der Webmailer steht nun nach einem umfassenden Upgrade unter einer neuen Adresse zur Verfügung.

Ab sofort können Sie Ihr E-Mail-Konto per Browser über

https://sogo02.urz.uni-heidelberg.de/

bereits nutzen und die neue Oberfläche kennen lernen. Der umfassend erneuerte Webmailer bietet dabei einige Vorteile:

  • Signifikant überarbeitete, moderne Benutzeroberfläche
  • Responsive Darstellung für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets
  • Erweiterte Security-Features

In zwei Wochen wird https://sogo.urz.uni-heidelberg.de auf das neue System verweisen.

Wenn Ihr E-Mail-Konto auf Exchange umgestellt wurde, können Sie zum Zugriff die Outlook-Webanwendung unter https://exchange.uni-heidelberg.de verwenden. Falls Sie sich nicht sicher sind, welches Konto Sie nutzen, wenden Sie sich an Ihre:n IT-Beauftragte:n.

Junge Frau mit Laptop umgeben von fliegenden Briefumschlägen

Kontakte, Termine, Abwesenheitsnotizen und Weiterleitungen migrieren

Ihre E-Mails und die Ordnerstruktur Ihres Postfachs werden automatisch in der neuen Webmail-Oberfläche angezeigt. Ihre Adressbücher und Kalender sowie eingestellte Abwesenheitsnotizen, Filterregeln und Weiterleitungen müssen Sie manuell aus der alten SOGo-Installation umziehen. Weiterleitungen, Filterregeln und Abwesenheitsnotizen werden im neuen SOGo nicht angezeigt, sind aber noch aktiv wenn im alten SOGo gesetzt. Wie das in wenigen Schritten geht, ist in der verlinkten Anleitung beschrieben.

Für einen Übergangszeitraum können Sie die alte SOGo-Version weiterhin unter

https://sogo01.urz.uni-heidelberg.de

aufrufen, um diese Migration durchzuführen.

In zwei Wochen wird https://sogo.urz.uni-heidelberg.de auf das neue System verweisen. 

Sollten Sie Fragen haben oder auf Probleme stoßen, wenden Sie sich gerne an den IT-Service. Wir wünschen Ihnen produktives und bequemes Arbeiten mit der neuen Webmail-Oberfläche!