Service-KategorieHochleistungsrechnen

Hohe Rechenleistung zur Lösung komplexer wissenschaftlicher Fragen.

Am Rechenzentrum werden verschiedene Ressourcen des Hochleistungsrechnens bereitgestellt, die es ermöglichen, aufwendige Berechnungen computergestützt durchzuführen. Typische Anwendungsfälle sind die numerische Simulation komplexer Systeme sowie die Verarbeitung umfangreicher Messdaten. Für die Bearbeitung zahlreicher wissenschaftlicher Fragestellungen sind eine hohe Rechenleistung und eine hohe Speicherkapazität erforderlich. Die HPC-Expert:innen des URZ unterstützen Sie gerne bei der Verwendung der Supercomputing-Ressourcen für Ihr Forschungsvorhaben.

DNA-Doppelhelix mit Chip und Zahnrad (Icon)