icon-symbol-logout-darkest-grey

ServiceStudierendenverwaltung (HIS-SOS)

Hinweis: Diese Webseite befindet sich gerade in Überarbeitung

Die Universität führt das neue Campus-Management-System Heidelberg Campus Online (heiCO) ein. Künftig werden in heiCO sämtliche administrativen Prozesse des studentischen Werdegangs, von der Bewerbung und Zulassung zum Studium bis hin zum Studienabschluss verwaltet. Die bisherigen Systeme (HIS-Module, LSF, Sign-up etc.) werden sukzessive abgelöst.
heiCO-Website

Digitale Studierendenverwaltung als Basis für vielfältige Campus-Management-Dienste.

Die digitale Studierendenverwaltung, basierend auf dem System HIS, insbesondere HIS-SOS, ermöglicht die Erfassung von Studierendendaten und Studienverläufen, die Gebührenverwaltung und die Erstellung von Bescheiden.

Die in der Studierendenverwaltung erfassten Daten bilden die Grundlage für alle weiteren Dienste, die im System HIS integriert sind, wie HIS-POS (Prüfungsverwaltung), HIS-ZUL (Studienbewerber- und Zulassungsverwaltung) und LSF (Lehrveranstaltungsverwaltung).

Zielgruppe

  • Beschäftigte (im Tätigkeitsfeld Studierendenverwaltung)

Nutzen

Beschäftigte (im Tätigkeitsfeld Studierendenverwaltung)

  • Erfassung von Studierendendaten für die Verwendung in den unterschiedlichen Modulen des Campus-Management-Systems
  • Gebührenverwaltung und Erstellung von Bescheiden

Zugang und Voraussetzungen

Der Dienst wird bei Bedarf für Beschäftigte zur Verfügung gestellt, die in die Studierendenverwaltung involviert sind. Anfragen dazu können Sie an den IT-Service des Rechenzentrums richten.

Technische Informationen

HIS-SOS ist Teil der HIS-Software der HIS Hochschul-Informations-System eG.