Stata

Stata ist ein kommerzielles, statistisches Softwarepaket für den Einsatz in Forschung und Entwicklung. Es bietet ein breites Spektrum an statistischen Methoden aller Disziplinen. Insbesondere Forscher aus den Bereichen Soziologie, Ökonomie, Politik- und Sozialwissenschaft sowie Epidemiologie und anderen medizinischen Fachgebieten finden in Stata die benötigten Verfahren.

Stata ist am URZ in der Vollversion Stata SE 14 auf dem Windows-Terminalserver tsneu.ad.uni-heidelberg.de installiert. Maximal zwei Benutzer können dabei gleichzeitig mit Stata arbeiten.

Lizenzberechtigte

Studierende und Beschäftigte der Universität Heidelberg, die mit ihrer Uni-ID auf dem Windows-Terminalserver anmeldeberechtigt sind

Download

ist nicht verfügbar.

Installation

ist nicht notwendig.

Tipps

  • Benötigen Sie zusätzliche ADO-Files?
  • Die Import- bzw. Exportmöglichkeiten von Stata sind - im Vergleich zu SAS oder IBM/SPSS - begrenzt. Wenn Sie Daten aus Fremdprogragrammen öffnen möchten, deren Format Stata nicht unterstützt, prüfen Sie die Möglichkeiten von SAS/Enterprise Guide bzw. IBM/SPSS, die beide Stata-Tabellen erstellen können.

Die Dokumentation ist online verfügbar über Start > Alle Programme > Stata 14 ;> Stata 14 Documentation.
Weitere Informationen, z.B. eine Einführung zu Stata, finden Sie im Internet auf folgenden Seiten: