Ausbildungspreis verliehen: Stadt Heidelberg ehrt URZ-Mitarbeiter

Foto: Ausbildungspreis 2017 für Marc Brendel

Marc Brendel, früherer Azubi und inzwischen Mitarbeiter des Universitätsrechenzentrums (URZ), hat den Ausbildungspreis der Stadt Heidelberg erhalten. Mit der Auszeichnung würdigt die Stadt die besten Auszubildenden eines Abschlussjahrgangs. Für das Jahr 2017 konnten insgesamt sieben besonders erfolgreiche Absolventen einer Ausbildung den mit jeweils 250 Euro dotierten Preis entgegennehmen.

Herr Brendel war bereits Ende des vergangenen Jahres von der Industrie- und Handelskammer Baden-Württemberg als Landesbester für den Ausbildungsberuf Fachinformatiker Systemintegration im Abschlussjahr 2016/2017 ausgezeichnet worden. Schon während seiner Ausbildungszeit arbeitete er intensiv am Aufbau des virtuellen Rechenzentrums heiCLOUD der Universität Heidelberg mit. Inzwischen ist er am URZ als Fachinformatiker im Bereich Cloud Computing angestellt und weiterhin mitverantwortlich für den Betrieb und Ausbau der heiCLOUD.

Zur Meldung der Pressestelle