Ankündigungen

Aktuelles

20.3.2017: Erneuerung der öffentlichen Ricoh-Drucker/Kopierer

Update, 20.3.2017:

Leider wird der Austausch der öffentlichen Geräte deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen. Wir hoffen, dass die neuen Geräte bis Ende März 2017 in Betrieb genommen sind.

Inzwischen gibt es eine Bedienungsanleitung für die neuen Geräte: http://www.urz.uni-heidelberg.de/service-katalog/druckservice/campus/campusdrucker-nutzung.html .

Ankündigung, 28.2.2017:

Die im Campus verteilten öffentlichen Ricoh-Drucker/Kopierer mit CampusCard-Abwerter werden erneuert. Da dabei auch die verwendete Software gewechselt werden muss, gibt es in der Übergangszeit zwei verschiedene Serverumgebungen (siehe unter http://www.urz.uni-heidelberg.de/service-katalog/druckservice/campus/campusdrucker-drucken.html).

Zum Ausdrucken auf den alten Ricoh-Druckern/Kopierern muss weiterhin die alte Serverumgebung verwendet werden, zum Ausdrucken auf den neuen Ricoh-Druckern/Kopierern die neue Serverumgebung. Nach der Umstellung werden die bisherigen Servernamen als Aliasnamen auf die neuen Server umgezogen.

Der Austausch der öffentlichen Ricoh-Drucker/Kopierer ist in der Zeit von Donnerstag, 2.3.2017, bis Freitag, 17.3.2017, vorgesehen. Wir haben den Austausch in der vorlesungsfreien Zeit geplant und bitten um Ihr Verständnis.

Rolf Bogus

Weitere News

Datenschutz unter Windows 10 fraglich

Die Zentrale Datenschutzstelle der baden-württembergischen Universitäten (ZENDAS) hat sich diese Woche zum Thema Windows 10 und Datenschutz geäußert. Die Stellungnahme von ZENDAS zum Einsatz von Windows 10 lautet:

„Wir raten derzeit vom Einsatz von Windows 10 in Universitäten und Hochschulen, Behörden und weiteren Bildungseinrichtungen ab.“

Wenn Sie sich im Uni-Netz befinden, können Sie die Stellungnahme und nähere Informationen auf dieser Seite nachlesen

Mehr zu diesem Thema ...

EDUcation ROAMing – WLAN weltweit

Wünschen Sie sich auch, mit einer einzigen Konfiguration einen sofort aktiven WLAN-Internet-Zugang sowohl in Heidelberg als auch an vielen Unis und Forschungseinrichtungen in Europa und sogar weltweit zu haben? Wir haben an der Verwirklichung dieses Wunsches gearbeitet und bieten nun – wie viele andere Unis weltweit ebenfalls – „eduroam“ an. Lesen Sie mehr...

Verantwortlich: IT Service Center
Letzte Änderung: 26.03.2017
zum Seitenanfang/up