Das Statistikprogramm SAS

SAS ist ein Programm, mit dem Sie beispielsweise Mess-, Patienten- oder Umfragedaten in einer Datenbank speichern und mit verschiedensten statistischen Verfahren analysieren können. Die Ergebnisse lassen sich grafisch darstellen und in diversen Formaten zur Veröffentlichung ausgeben. Um Daten mit SAS einzulesen, weiterzubearbeiten und zu analysieren kann man sich entweder einer Programmierprache, der SAS-Syntax, bedienen oder auf den seit einiger Zeit verfügbaren SAS/Enterprise Guide, eine grafische Benutzeroberfläche, zurückgreifen.
In den Arbeitsräumen des URZ sind folgende Softwareprodukte von SAS Institute verfügbar:

  • SAS 9.3
  • SAS/Enterprise Guide 5.1
  • JMP 10.0 bzw. JMP 9.0

Weitere Informationen zu den einzelnen Produkten und zu verwandten Themen finden Sie in der folgenden Liste:

  • Grundregeln für das Arbeiten mit SAS von Ulf Thielmann.
  • Die zugehörige Online-Dokumentation kann in vielen Fragen weiterhelfen.
  • Beispieltabellen für Testzwecke und Übungen sind auf Laufwerk O: im Ordner KURS\SAS\Daten abgelegt.
  • Die Bücherliste bietet Ihnen eine Auswahl an empfohlener Literatur zu SAS und dem SAS/Enterprise Guide.
  • SAS Notes zur SAS/Enterprise Guide Software geben Lösungen für auftretende Probleme wieder.
  • Literaturhinweise für Paralles Computing mit SAS auf den bwGRID-Rechnern
  • Die SAS-Linksammlung enthält zahlreiche Links zu SAS Institute, SAS-Makros, SAS-Programmen und nützlichen Seiten von SAS-Anwendern.
Verantwortlich: Carina Ortseifen
Letzte Änderung: 16.04.2013