Horde/IMP FAQ

Problem: Menü auf der linken Seite stört

Das Menü auf der linken Seite lässt sich für die Sitzung über das Symbol einklappen. Über Einstellungen/Allgemeine Einstellungen/Anzeige-Einstellungen lässt sich das Menü permanent abschalten, wenn man den Punkt Das Horde-Menü auf der linken Seite anzeigen? ausschaltet.

Problem: Quota wurde überschritten und es können keine E-Mails mehr gelöscht werden

Wenn Sie den zur Verfügung gestellten Plattenplatz überschritten haben und keine Nachrichten mehr löschen können, so haben sie wahrscheinlich unter "Einstellungen"/"Nachrichten löschen und verschieben" die Option "Bitte in den Papierkorb verschieben" eingeschaltet.
Leider bedeutet "verschieben" in diesem Zusammenhang: In den Papierkorb kopieren und das Original löschen. Da Sie aber keinen Speicherplatz mehr haben, schlägt diese Operation fehl.
Wenn Sie nun diese Option wieder ausschalten, können sie wie gewohnt Nachrichten als gelöscht kennzeichnen und über "Endgültig löschen" entfernen.

Alle Adressen aus dem Adressbuch anzeigen / löschen / ändern

Wenn Sie Adressen löschen oder ändern wollen, so können sie wie folgt vorgehen:

Die Ikone Liste wählen. Die Adressen werden nach ersten Buchstaben angezeigt. Am unteren Rand Alle wählen, nun werden alle Einträge angezeigt. In der Spalte Name den zu ändernden Eintrag anklicken. Der Eintrag jetzt über Löschen gelöscht oder über Bearbeiten geändert werden.

Mailing-Listen verwalten

Wenn Sie öfters E-Mails an viele Personen gleichzeitig verschicken wollen, so empfielt es sich Kontaktlisten zu benutzen.
Um eine Kontaktliste zu erzeugen und zu füllen, können Sie folgendermaßen vorgehen:
Adressbuch Adress-Ikon anklicken. Über Liste eine Liste der Adressbuch-Einträge abrufen. Die Adressen, die in die Liste aufgenommen werden sollen, auswählen und in der Listbox rechts von 'Hinzufügen' den Punkt 'My Adressbook' unterhalb von 'Neue Kontaktliste anlegen in' auswählen. Nach dem Klick auf Hinzufügen wird nach einem Namen der neuen Liste gefragt. Es empfielt sich, die Liste eindeutig zu kennzeichnen, damit man Sie später einfach wiederfindet, etwa, in dem man dem Namen ein "Liste_" voranstellt.
Beim Versenden kann man später über das Adressbuch-Symbol die so erstellte Liste auswählen, um allen Angehörigen der Liste die Mail zukommen zu lassen.

Problem: Falsche Absenderadresse

Sollte bei ausgehenden E-Mails plötzlich eine falsche Absenderadresse erscheinen und niemand ihnen mehr antworten können, so haben sie wahrscheinlich in den Einstellungen in dem Feld
Persönliche Angaben -> Identitäten bearbeiten -> Ihre Von: Adresse: einen Text eingegeben, der KEINE E-Mail Adresse ist. Dort wird aber die Absender-E-Mail-Adresse erwartet, jeder andere Text führt zu Fehlern.

Spezialordner "Shared-Folders"

Bei allen Ordnern unterhalb von "Shared-Folders", etwa "urz-info" handelt es sich um Systemordner, die für alle lesend freigegeben wurden. Sie belegen beim Benutzer keinen Plattenplatz und können, da der Benutzer nicht Eigentümer des Ordners ist, auch nicht verändert werden.

Verantwortlich: Team Internetdienste
Letzte Änderung: 28.05.2008
zum Seitenanfang/up